Mathematik-Akademie SAMMS extern am Schiller

Aktuelles


vom Schillergymnasium


  • Termine
  • Teaser
  • Kontakt

Mathematik-Akademie SAMMS extern am Schiller

48 mathematikinteressierte Kinder aus den Gymnasien und Gesamtschulen der Stadt waren in den letzten zwei Tage am Schillergymnasium zu Gast. Im Zuge der Mathematik-Akademie SAMMS extern wurden den Sechstklässlerinnen und Sechstklässlern vier verschiedene Workshops angeboten.

undefined

undefined

Wie viele Sandkörner gibt es in der Wüste? Wie viele Gäste passen in Hilberts Hotel? Diese und weitere Fragen beantworteten die Kinder im Workshop zum Thema „Unendlichkeit“. Bei den Spieleklassikern „Can’t stop“ und „Heiße Reifen“ sind die Kinder aus dem Workshop „Spielstrategien“ nahezu unschlagbar, denn durch ihre umfangreichen Analysen haben sie ihre Gewinnchancen optimiert. Mehr als 2500 Zahnstocher und zwei Kilogramm eingeweichte Erbsen wurden im Workshop „Platonische Körper“ verwendet, um diese mathematischen Konstrukte größtmöglicher Symmetrie nachzubauen. Mathematische Zaubertricks und magische Quadrate lernten die Kinder beim Workshop „Mathemagie“ kennen.

Sechs Lehrkräfte vom Schillergymnasium und zwei vom Geschwister-Scholl-Gymnasium ermöglichten den Teilnehmerinnen und Teilnehmern, Mathematik jenseits des Lehrplans zu entdecken - und das gemeinsam mit Kindern, die genauso mathematikbegeistert sind wie sie.